kig - Schwäbisches Kabarett mit Sabine Essinger, LinkMichel, Irrtum & Daneben

Schwaben Dreier - am Sonntag, 25.3.2018, 19 Uhr in der Kelter

Sabine Essinger ist als Ottmarsheimerin in Gemmrigheim bestens bekannt. Als Berta Fleischle stand sie mit der Neuen Museumsgesellschaft schon einmal auf der Bühne der Kelter. Das 10-jährige kig Jubiläum 2016 hat sie mit ihren Sketchen und ihrem schwarzen Humor bereichert.

Jetzt kommt sie zusammen mit dem halbblütigen „Fischkopfschwaben“ LinkMichel und dem Duo Ilse Irrtum und Dieter Daneben in die Kelter. Drei urschwäbische Comedians und Kabarettisten, die mit zum Besten gehören, was das Ländle zu bieten hat werden den Abend in ein schwäbischen Eldorado der Heiterkeit verwandeln. Neben der Schwertgosch von Berta Fleischle, der Paraderolle von Sabine Essinger, dürfen sich die Besucher freuen auf wahnwitzige Anekdoten (LinkMichel) und Erzählungen mit Gesang und Gitarre, vom Wahnsinn den das Leben so bietet (Irrtum&Daneben).

Die Akteure versprechen eine dreifache Dosis an Wortwitz, Situationskomik, Spaß und Freudentränen. Mit Sicherheit wird der Abend ein harter Angriff auf Lachmuskeln und Zwerchfell der Besucher. Nix für Miesepeter und Griesgrämige, aber alle anderen sollten ganz schnell nach Karten schauen.

Vorverkauf wie immer bei Schreibwaren Trinkner (07143) 9 12 35 und im Bürgerbüro (07143) 972-13.