Bodenrichtwerte 2016 der Gemeinde Gemmrigheim

Der Gutachterausschuss der Gemeinde Gemmrigheim hat folgende Bodenrichtwerte für das Jahr 2016 (Stichtag 31.12.2016) entsprechend den gesetzlichen Regelungen des § 196 BauGB und § 12 der Gutachterausschussverordnung festgesetzt:

BR-Zone   BR-Bezeichnung BR-Preis €/m²
1   Ortskern 280,00 €/m²
2   Neusatz/Scheidwegle (Wohngebiet) 300,00 €/m²
3   Plappstein Nord/Süd (Wohngebiet) 270,00 €/m²
4   Mozartweg (Rohbauland) 140,00 €/m²
5   Steig (Rohbauland) 110,00 €/m²
6   Plappstein Nord (Gewerbegebiet) 90,00 €/m²
7   Pfaffengrund (Gewerbe-/Industriegebiet) 100,00 €/m²
8   Pfaffengrund (Rohbauland) 38,00 €/m²
11   Betriebsgelände Blatt 40,00 €/m²
12   Mühläcker (eingeschränktes Gewerbegebiet) 110,00 €/m²
13   Mühläcker (Nord) 130,00 €/m²
14   Hauptstraße 265,00 €/m²
15   Häfner II (Rohbauland) 110,00 €/m²
16*   GKN (landwirtschaftliche Flächen) 7,00 €/m²
17*   GKN (Werksgelände) 70,00 €/m²
18*   Ackerland 3,50 €/m²
19*   Ackerland (Sonderkultur) 10,00 €/m²
20*   Weinberg (Direktzuglage) 10,00 €/m²
21*   Weinberg (terrassierte Lage) 2,00 €/m²
22*   Baumwiese 2,50 €/m²
23*   Wald 0,80 €/m²
24*   Wohngrundstücke Aussiedlerhöfe 15,00 €/m²
25*   Gartenland im Ort 29,00 €/m²
26   Am Neckar (Sondergebiet) 165,00 €/m²
27   Am Neckar (Wohngebiet) 320,00 €/m²
28   Am Neckar (Mischgebiet) 240,00 €/m²
    *diese BR-Zonen sind nicht auf der Bodenrichtwertkarte ausgewiesen

Hier gelangen Sie zur Bodenrichtwertkarte (3,269 MiB).

Die Bodenrichtwerte wurden aus Kaufpreisen von den im Jahre 2015/2016 abgeschlossenen Verträgen abgeleitet. Abweichungen der einzelnen Grundstücke in den wertbestimmenden Eigenschaften, wie Lage und Entwicklungszustand, Art und Maß der baulichen Nutzung, Erschließungszustand, Neigung, Bodenbeschaffenheit, Grundstücksgröße und Zuschnitt, bewirken Abweichungen des Verkehrswertes vom Richtwert.
Nähere Auskünfte erteilt die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses (Rathaus Gemmrigheim, Zimmer 12).

Gemmrigheim, den 12.12.2017
Bürgermeisteramt
gez. Monika Chef