Schließung der Kindertageseinrichtungen in Gemmrigheim

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus hat sich die Landesregierung dazu entschlossen, Kindertageseinrichtungen und Schulen ab Dienstag, dem 17.03.2020 zu schließen.

Betroffen sind in Gemmrigheim auch die Kinder der Kernzeitenbetreuung an der Grundschule.

Die Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Gemmrigheim sowie die Grundschule Gemmrigheim inkl. Kernzeitenbetreuung sind demnach ab Dienstag, den 17.03.2020 bis zum Ende der Osterferien geschlossen.

Bei Bedarf werden Notbetreuungsgruppen für Kinder von Beschäftigten in kritischen Infrastrukturen geschaffen. Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere Mitarbeiter aus

  • der Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten),
  • Einheiten für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr, (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz),
  • Einrichtungen/Betrieben für die Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
  • der Lebensmittelbranche.

Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Kinder in den Kindertageseinrichtungen (mit Kernzeitenbetreuung), im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.
Die konkrete Einzelfallentscheidung trifft hierbei die Gemeinde Gemmrigheim. Ein entsprechender Nachweis muss bei der Anmeldung zu Notbetreuung vorgelegt werden.
Sollten Sie zu dem definierten Personenkreis gehören und für Ihr Kind einen Platz benötigen, melden Sie dies bitte möglichst bis spätestens Montag, 16.03.20, 12.00 Uhr, per E-Mail bei der Gemeindeverwaltung an. Die Mail richten Sie bitte an Frau Pabsdorf unter p.pabsdorf@gemmrigheim.de.
Bitte geben Sie in der Mailnachricht an, welche Einrichtung mit welchem Umfang Ihr Kind besucht sowie den Namen des Kindes und Ihre Kontaktdaten (inkl. Telefonnummer, unter der Sie am Montag zwingend erreichbar sind) - vielen Dank.
Für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule hat die Grundschule eigene Informationen zusammengestellt, die auf der Internetseite der Schule einzusehen sind: www.schule-gemmrigheim.de.
Die Gemeinde Gemmrigheim bittet alle von den vorgenannten Einschränkungen betroffenen Personen um Verständnis.
Dr. Jörg Frauhammer
Bürgermeister