Kig - Open-Air Kinonacht bei der Kelter am Freitag, 26.07.2019 ab 2o.oo Uhr

Wie in jedem Jahr veranstaltet am ersten Freitag der Sommerferien die Kulturinitiative ein kostenloses Open Air Kino für alle treuen kig-Besucher und Kinofans.

Als ganz besonders Bonbon spielt in diesem Jahr vor dem Open Air Kino an der Kelter ab 20 Uhr die Ecuador Brass Band.
 
Das Ensemble gastiert bei seiner Fundraising-Tour 2019 durch ganz Europa erneut in unserer Region. Die jungen Musiker aus Ecuador sind die Talentiertesten und Engagiertesten der Musikschule in Quito. Diese ermöglicht Jugendlichen aus schwierigen familiären Verhältnissen eine fundierte musikalische Ausbildung.
 
Mit klassischen Titeln aber natürlich ganz besonders mit lateinamerikanischer Musik aus Argentinien und Ecuador verzaubern sie ihr Publikum. Vielleicht wird auch der eine oder andere Poptitel dabei sein, passend zu dem ab Einbruch der Dunkelheit folgenden Film.
 
Einer der großen Kinoerfolge der letzten Jahre kommt dabei auf die Leinwand. Die sagenhafte Geschichte einer der erfolgreichsten und weltbekanntesten Rockbands aus London und die Entstehung ihrer zahllosen Top-Titel, die oft wochenlang die Hit-Listen beherrschten.
 
Im Jahr 1970 gründen Freddie Mercury (Rami Malek) und seine Bandmitglieder Brian May (Gwilym Lee), Roger Taylor (Ben Hardy) und John Deacon (Joseph Mazzello) die Band. Niemand hätte geahnt, dass das Zusammentreffen der vier jungen Londoner Musiker zu einer der weltbekanntesten Rockbands führen würde.
 
Schnell feiern die vier Männer erste Erfolge und produzieren bald Hit um Hit. Mit außergewöhnlichem musikalischen Talent, einmalig begnadeten Singstimmen und großem Gestaltungstalent erobern sie die Charts und erfahren bis heute große internationale Wertschätzung. Doch hinter der Fassade der Band sieht es oft weit weniger gut aus.
 
Bringen Sie also genügend Zeit mit und genießen Sie einen unvergesslichen Sommerabend an der Gemmrigheimer Kelter. Der Eintritt zu Open Air Kino und Konzert ist frei. Die jungen Musiker aus Ecuador freuen sich jedoch sehr über jede Spende.

Bei Regen findet die Vorstellung in der Kelter statt.

Der Film startet mit Einbruch der Dunkelheit.