Kulturinitiative Gemmrigheim (kig) - Programm 2019/2020

Auch für die kommende Saison hat kig ein farbiges Programm zusammengestellt, das sicherlich ein zahlreiches Publikum ansprechen wird.

Durch Flyer, Rundmails und natürlich hier im Gemmrigheimer Gemeindeblatt werden Sie immer wieder darauf hingewiesen.

Traditioneller Auftakt des Programms ist am 1. Advent das klassische Adventskonzert, das zum 35. Mal stattfindet, dieses Jahr jedoch in der Gemmrigheimer Kelter. Einen facettenreichen Querschnitt aus verschiedenen Epochen hören die Konzertbesucher am 1. Dezember 2019, wenn Dr. Gustav Sakellari-Colmant als Klaviersolist und auch zusammen mit dem geschätzten Streichquartett Angelika Wollasch, Meike Dolinsky, Ruth Ritter, Wilfried Abbt in gewohnt feierlicher Art auf die Adventszeit einstimmt.

Einen besonderen Ausflug mit kig on tour gibt es dieses Jahr in der Adventszeit. Mit der Fahrt am 17. Dezember 2019 zum „Christkindelsmärik“ in Straßburg. Diesen Weihnachtsmarkt gibt es bereits seit dem Mittelalter. Auf dem Weihnachtsmarkt werden überwiegend handwerkliche Erzeugnisse und Weihnachtsschmuck angeboten. Für diese Fahrt stehen nur noch sehr wenige Plätze zur Verfügung.

Im neuen Jahr schnallsch ab. Frau Nägele macht sich große Sorgen, dass die Menschheit verblödet. Sie legt den Finger in die Wunden unserer Zeit und strapaziert damit unsere Lachmuskeln. Ihr Appell an den gesunden Menschenverstand findet am 9. Februar 2020 in der Kelter statt.

Mit dem weltbekannten Illusionisten Julius Frack kommt am 8. März 2020 eine außergewöhnliche Show auf die Bühne der Festhalle. Bereits zum zweiten Mal können wir diesen international erfahrenen und mehrfach ausgezeichneten „Zauberer“ nach Gemmrigheim holen. Er steht für charismatisches Auftreten und originelle Illusionen, für Entertainment auf Weltklasseniveau. Lassen Sie sich begeistern von vielen Zaubertricks und Zauberkunststücken.

Weitere internationale Gäste erwarten wir am 29. März 2020 in der Johanneskirche. Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff wird mit klassischen Werken und Volksweisen ein Konzert präsentieren, das durch die Stimmgewalt dieses Chores geprägt ist.

Zu Beginn der Sommerferien, am Freitag, 31. Juli 2020 findet dann als Abschluss der Veranstaltungsreihe das traditionelle Open Air Kino auf dem Kelter-Vorplatz statt.

Mit dem Beginn der Werbung für die einzelnen Veranstaltungen beginnt auch der Vorverkauf bei Schreibwaren Trinkner (07143) 9 12 35 und beim Bürgerbüro im Rathaus (07143) 972-13. Gerne können Sie sich in E-Mail-Verteilerliste eintragen lassen. Dann erhalten Sie regelmäßig die Hinweise auf die kig-Veranstaltungen. Unter der Homepage der Gemeinde www.gemmrigheim.de finden Sie die Kontaktdaten. Dort werden auch weitere Details zu den Veranstaltungen hinterlegt.

(Erstellt am 29. Oktober 2019)