Impfbus kommt nach Gemmrigheim

Die Gemeinde Gemmrigheim nimmt ebenfalls an der Corona-Impfaktion des Landkreises teil.

Dieses kommt zusammen mit dem Impfbus des Landkreises am Dienstag, 30.11.2021, von 11:30 - 16:30 Uhr, nach Gemmrigheim auf den Parkplatz von REWE und dm.

Alle verfügbaren Termine sind mittlerweile vergeben.

Impftermine ohne Anmeldung

Es stehen jedoch zusätzliche Impfdosen zur Verfügung, die - solange der Vorrat reicht - an Impfwillige verimpft werden. Hierzu werden keine Termine vergeben. Es wird über die gesamte Impfaktion eine zweite Schlange geben, an der sich Impfwillige ohne Termin anstellen können.

Für alle zu impfenden Personen gilt:
Sie müssen die Anamnese- und Aufklärungsdokumente ausgefüllt und unterschrieben mitbringen.

Sie stehen auf der Seite des Landratsamts als Download zur Verfügung. Dort erhalten Sie auch Hinweise zu den mobilen Impfteams.

Wenn Sie Hilfe bei der Anmeldung benötigen, sprechen Sie bitte die Seniorenbeauftragten Rose und Ulrich Schweiker an oder wenden sich an das Bürgerbüro im Rathaus (Tel. 07143 97211).

Auffrischungsimpfung

Seit September werden bestimmten Personengruppen sogenannte Auffrischungsimpfungen angeboten. Grundsätzlich können sich alle Bürgerinnen und Bürger, deren zweite Impfung sechs Monate oder länger zurückliegt, eine Auffrischungsimpfung geben lassen und haben Anspruch auf eine Übernahme der anfallenden Kosten. Für einige Personengruppen ist eine Booster-Impfung besonders sinnvoll. Alle Informationen zu diesen Impfungen finden Sie auf der Internetseite des Bundesgesundheitsministerium "Gemeinsam gegen Corona".

(Erstellt am 24. November 2021)