Aktion „PFLÜCK MICH!“

Die Aktion „PFLÜCK MICH!“ lädt alle herzlich dazu ein, Obst von den entsprechend gekennzeichneten Bäumen zu ernten. So soll verhindert werden, dass Obst auf den Bäumen verkommt.

Alle Bäume, die zum öffentlichen Pflücken freigegeben sind, tragen eine spezielle Banderole. Nur von so gekennzeichneten Bäumen ist es erlaubt, Obst zu ernten. Die Abgabe erfolgt in haushaltsüblichen Mengen und nur an privat. Bitte achten Sie darauf, bei der Ernte die Pflanzen und das Grundstück nicht zu beschädigen.

Mit dieser Aktion wollen wir allen, die keinen eigenen Garten oder keine Obstbaumwiese besitzen, die Freude am Ernten ermöglichen. Gleichzeitig wird damit aber auch denjenigen geholfen, die sich nicht um die Obsternte kümmern können.

Die passenden Banderolen für die Bäume können im Rathaus (Bürgerbüro Z.02) abgeholt werden. Aufgrund möglicher Einschränkungen rund um die Corona-Pandemie melden Sie sich bitte vorher telefonisch unter Tel. 972-11 oder per E-Mail an buergerbuero@gemmrigheim.de.

Auch die Gemeinde Gemmrigheim nimmt mit gemeindeeigenen Obstbäumen an der Aktion „PFLÜCK MICH!“ teil. Der Bauhof wird die entsprechenden Bäume mit den Banderolen kennzeichnen.

Weitere Standorte für zur Ernte frei gegebene Obstbäume finden Sie im Internet unter www.mundraub.org

Wir freuen uns auch über Fotos Ihrer Ernte für das Amtsblatt. Diese schicken Sie bitte per E-Mail an Frau Pabsdorf an p.pabsdorf@gemmrigheim.de

Viel Spaß beim Pflücken, Naschen und Ernten!